Waldbaden – Naturspiritualität

Waldbaden ist das absichtslose Schlendern durch den Wald, ihn mit all unseren Sinnen wieder neu zu entdecken. Zu Atmen, zu lauschen, zu verweilen. Waldbaden heißt, nichts zu wollen, die Augen schließen zu dürfen und sich zu beruhigen. An einen Baum anzulehnen, den Waldboden zu spüren, einfach da, genau in diesem Moment zu sein – das ist Waldbaden!

Du möchtest mehr zum Waldbaden wissen oder an einem Workshop in Dresden und Umgebung teilnehmen? Auf dieser Seite erzähle ich dir mehr!